Luftpumpe des Jahres 2005

Florian Schimanke macht den den Schlag des Jahres 

Der edle Preisstifter Florian Schimanke höchst persönlich darf sich als zweiter Preisträger auf der goldenen Luftpumpe des Jahres verewigen lassen. Doch wie ist es dazu gekommen, dass der Spender von seiner eigenen Idee überrollt wurde. Nun ja, bedingt durch kleine Ungereimtheit bei der Internet-Abstimmung im letzten Jahr haben wir dieses mal direkt nach dem Abschlussgolfen in Gleidingen eine offene Abstimmung durchgeführt. Dabei durfte jeder einen Kandidaten vorschlagen und anschließend mit blumigen Worten begründen warum der Genannte den Preis in diesem Jahr „verdient“ hat. Und das Rennen hat Florian mit einem in der Golfgeschichte einmaligen Schlag gemacht.

 

Es trug sich im Hochsommer 2005 zu. Gerade noch hatte Flo auf Bahn 9 auf dem BvM ein sensationelles Eagle gespielt, in dem er aus knapp 100 Metern gelocht hat. Auf Bahn 10 jedoch geschah dann das unglaubliche. Flo ist ja schon seit  jeher für seine Chipkünste bekannt, führt den Chip des Jahrhundes aus. Immer noch unter Strom stehend nach dem Eagle, macht Flo folgendes. Typischer voller Rückschwung für einen 5-Meter-Chip. Dann präzises Abbremsen kurz vor dem Ballkontakt damit der Ball ja nicht zu weit geht. Sauberer „erster“ Ballkontakt. Ein klein wenig fett vielleicht. Der Ball startet mit Mops-Geschwindigkeit Richtung Loch, der Schlägerkopf leider mit doppelter Mops-Geschwindigkeit auch. Dadurch passiert was passieren muss. Ein ZWEITER Ballkontakt. Leider etwas socketiert. Dadurch wird der Ball im 90-Grad-Winkel abgelenkt. Was nicht weiter schlimm wäre, wenn dort nicht Florians Bag stehen würde. Ding-Dong, Treffer versenkt. Die Regelkundigen haben es schon ausgerechnet. Treffer 1 = Schlag 1, zweiter Kontakt = Strafschlag 1, Treffer Bag = 2 weitere Strafschläge für das Treffen der eigenen Ausrüstung. Macht summa summarum 4  Schläge mit einem einzigen Chip à la Florian.

 

Da waren sich alle einig. Mit dieser Leistung hat Flo es in diesem Jahr verdient.


Der Gewinner 2005 bei einem gut ausgeführen Chip, typischer kurzer Rückschwung

 PS: Der eigentliche Grund für die Luftpumpe könnte auch die Niederlage gegen Daniela im Matchplay gewesen sein ;-)

© 2018 Vorgrünputter. All Rights Reserved. Designed By WarpTheme